Menu

Mad Max- Shortfilm

Zusammen mit meinem Bruder habe ich an unserem neuen Mad-Max- Filmprojekt gearbeitet und mich im Karrosseriebau weitergebildet.

“This gonna be mad!” mit diesem Satz hat eigentlich das ganze Projekt angefangen. Zusammen mit mittlerweile 40 weiteren Filmemacher:innen wird unser Mad Max Kurzfilm im Frühjahr 2023 zu sehen sein!

Auftakt dafür war der Umbau eines Jaguars in den ikonischen “Ford Falcon Interceptor”!

Schritt 1

Wir haben zuerst angefangen das Heck mit Metallplatten zu versehen um der Karosserie die ikonische Optik eines Fastbacks zu geben.

Danach haben wir die Front gerichtet und die Motorhaube detailgetreu nachgebaut.

Was ein Aufwand! Nachdem das Gröbste getan war haben wir noch einige Details angebracht wie zB. den Tankdeckel oder den Dachspoiler und den Kofferaum mit Benzinfässern und anderen Requisiten ausgestattet.

Dieser Umbau war sehr aufwendig und es hat fast ein Jahr gedauert. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen!

So sieht der finale Interceptor mit seinem Max aus.

Des weiteren habe ich auch einige Props designed und erstellt wie zB. den das Crash-Auto, den Buzzard-Wagen oder den Buzzard Helm.